Garmin DriveSmart 50 LMT-D EU Navigationsgerät – lebenslange Kartenupdates, Verkehrsfunklizenz, Sprachsteuerung, 5 Zoll (12,7 cm) Touch-Glasdisplay

März 20, 2018 - Kommentar

5 Product Features Navi mit kapazitivem 12,7 cm (5 Zoll) Glasdisplay und Kippfunktion des Displays (Hoch- vs. Querformat) PKW-Navi mit lebenslanen Kartenupdates für 46 Länder Gesamteuropas, Garmin Live Traffic und Sprachsteuerung Das Navigationssystem verfügt über einen aktiven Fahrspurassistenten, eine PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht, eine Bluetooth-Freisprechfunktion sowie die Möglichkeit zum Empfang von Smart Notifications Das Garmin Sicherheitspaket als

Aktuellen Preis ansehen! €184.99Amazon.de Preis
(ab 1:23 CEST - Details)

5

Product Features

  • Navi mit kapazitivem 12,7 cm (5 Zoll) Glasdisplay und Kippfunktion des Displays (Hoch- vs. Querformat)
  • PKW-Navi mit lebenslanen Kartenupdates für 46 Länder Gesamteuropas, Garmin Live Traffic und Sprachsteuerung
  • Das Navigationssystem verfügt über einen aktiven Fahrspurassistenten, eine PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht, eine Bluetooth-Freisprechfunktion sowie die Möglichkeit zum Empfang von Smart Notifications
  • Das Garmin Sicherheitspaket als neue Funktion der Drive-Serie warnt Sie u.a. vor Geschwindigkeitsänderungen, Wildwechsel sowie Ampel- und Geschwindigkeitsblitzern
  • Lieferumfang: Garmin DriveSmart, Saugnapfhalterung, Lifetime Traffic Antenne/KFZ-Ladekabel, USB-Kabel, Bedienungsanleitung
  • Bluetooth

Comments

Caravanfun says:

Superteil Erfüllt meine Wünsche. Ich plane meine Routen mit Base Camp und speichere diese im gpx Format. Mit meinem E-Trexx 30 habe ich mit dem Fahrrad viele Touren gefahren. Jetzt brauche ich so was für das Auto. Das Navi kann es, sogar mit Ansage, was im Auto in einer fremden Stadt von Vorteil ist. Mein Navi bestimmt nicht welchen Weg ich zum Ziel fahre. Ich bestimme auf welchem Weg ich zum Ziel geführt werden möchte. Auf der Karte im Base Camp oder ähnlichn Programmen plane ich meinen Weg, speichere diese als GPX ab. Die Datei muß dann nur noch ins Navi in den Ordner GPX und die Route wird erkannt. Die drei Optionen im Navi reichen für den Hausgebrauch aber im Urlaub habe ich nunmal andere Wünsche und Pläne. Mit diesem Navi ist das möglich. Manchmal ist eben doch der Weg das Ziel

cg says:

Erfüllt Basisaufgaben nicht Positiv:- Neuberechnungen werden schnell durchgeführt- Sprache gut zu verstehenNeagtiv:- Sprachsteuerung kaum möglich, da Adressen fast nie verstanden werden (und an meiner Ausprache kann es nicht liegen, ich bin Berufssprecherin); nur „ja“, „nein“, „zurück“ und sowas funktioniert- der Fahrspurassistent – für mich eins der wichigsten Argumente für den Kauf dieses Geräts – ist nur in einem kleinen Fenster oben links zu sehen und bei Sonne nicht gut zu erkennen; in den Ansagen werden die richtigen Fahrspuren NICHT erwähnt, so dass man doch immer wieder aufs Display schauen muss, um sich richtig einordnen zu können- Es gibt einen Versatz von bis zu mehreren hundert Metern zwischen der Entfernung, die angezeigt, und der, die angesagt wird. Das führt dazu, dass man schon abbiegt, während die Stimme noch sagt „abbiegen in 100 Metern“. Also muss man…

Schreibe einen Kommentar.

*